08.07.2015 · Kunst im Franziskus

Neue Stadtansichten

Am Mittwoch, 8. Juli 2015, lädt das Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital zur nächsten Ausstellungseröffnung der etablierten "Kunst im Franziskus"-Reihe ein. Der Künstler Dieter Kopp präsentiert unter dem Titel "Flensburg: Szenen und Ansichten einer Stadt" spezielle Grafiken und Fotos. Geboren auf Sylt, verbrachte Kopp Kindheit und Jugend in Flensburg. Nach einer Ausbildung zum Lithografen sowie kurzer Berufstätigkeit, nahm er an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg das Studium der Grafik und Fotografie auf. Aus einem Reproduktionsstudio entwickelte sich ein Verlag, der regionale Wochenzeitungen herausgab. Es folgten lange Aufenthalte in Spanien während derer er sich intensiv mit neuen Gestaltungsmöglichkeiten in den Bereichen Grafik und Fotografie auseinandersetzte. Musikalisch wird die Ausstellungseröffnung durch Mofi Moritzen am Saxophon begleitet. Martin Mommsen von Geisau begrüßt die Anwesenden. Alle Interessierten sind herzlich Willkommen. Für Getränke ist gesorgt. Die Eröffnung beginnt um 17:00 Uhr im Foyer, Waldstraße 17.